2013

Dankeschönessen der Glühweinhelfer

Zum traditionellen Abendessen als Dankeschön für alle, die rund um den Glühweinverkauf auf dem letzten Weihnachtsmarkt mitgeholfen hatten, kamen wieder viele Gäste in den kleinen Saal des Pfarrheimes. Angefangen von den Verkäufern im Verkaufsstand am Markt, über die Leute vom Spülteam, den Tassentransporteuren, den Helfern bei Auf - und Abbau des Verkaufsstandes bis hin zur Frauenvorsitzenden und Organisatorin der ganzen Aktion, Ingrid Hefner. Diese lud nicht nur ein, sonder gab beim Essen auch das großartige Ergebnis bekannt, wie viel Liter Glühwein und Kinderpunsch wieder für viele gute Zwecke über die Theke gegangen waren. Dank der vielen ausschließlich freiwilligen Helfer konnte auch dieses Jahr wieder der familienfreundliche und soziale niedrige Preis für die Getränke gehalten werden.
Ein herzliches Vergelt´s Gott auch an dieser Stelle allen Helfern und auch Ihnen, die Sie wieder an unserem Stand Ihr Getränk holten und damit mithalfen zum guten Ergebnis.
Was in den letzen Jahren mit dem Erlös alles Gutes geschehen ist, können Sie auf der Seite
Aktuelles nachlesen .


Jahreshauptversammlung mit Neuwahl


Zur Jahreshauptversammlung war der kleine Saal des Pfarrheims wieder gut gefüllt und alle lauschten den Berichten der einzelnen Vorstandsmitglieder über das vergangene Jahr. Besonders auch dem Bericht der scheidenden Kassiererin über Einnahmen und Ausgaben des Vereins. Auch der Rückblick des Vorsitzenden über das Jahr und der Bericht der Frauenvorsitzenden über den Frauenausflug und den Glühweinverkauf auf dem Weihnachtsmarkt fand reges Interesse.
Nachdem der Kreissekretär Michael Dudella das Programm des Kreisverbandes den Anwesenden vorgestellt hatte wurden etliche Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt. Nach der Pause mit einer Stärkung kam als Höhepunkt des Abends die Neuwahl der Vorstandschaft, da sich einige Mitglieder aus Gesundheits - oder Altersgründen aus der Vorstandschaft zurückzogen.
Das Ergebnis können Sie auf der Seite Aktuelles einsehen - auch die Seite mit den Kontaktdaten ist mit den neuen Daten aktuallisiert.
Fotos des Abends können Sie wie immer auf unserem Album betrachten.


 

Frauenausflug nicht für für Frauen


Am 26. September war es wieder soweit und unsere Frauen (und einige der Herren) unseres Verbandes und diesmal auch benachbarter Ortsgruppen machten sich auf den Weg zum Ausflug.
Erstes Ziel war Bechhofen an der Heide, wo das Pinsel - und Bürstenmuseum besucht wurde. Anschließend ging es weiter zum Altmühlsee, der trotz Regenwetters mit dem Ausflugsdampfer erkundet wurde und danach gab es im Seegasthof Mittagessen.
Nächster Haltepunkt war die schöne Stadt Oettingen, wo das Schloss der Fürstenfamilie besichtigt wurde. In der Pfarrkirche wurde dann eine kurze Andacht gefeiert, bevor es zum Abendessen nach Gerolfingen ging, wo der Tag vor der endgültigen Rückfahrt gemütlich ausklang. Bilder gibt es wie immer in unserem Fotoalbum zu sehen.